Gelsenhexe - Weblog @ myblog.de


Unsere kleine Welt :-)



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Blogtour
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    frauke

    fellnasenfan
    - mehr Freunde




  Links
   Mein Flickr
   Photo-Alphabet 2008
   Wanderbuch-Forum
   Sefsta - Unser Segelverein
   Coco
   Elke
   Ella
   Frauke
   Pfotologisch



counter Counter-Box

http://myblog.de/scorpy1611

Gratis bloggen bei
myblog.de





Samstag, 10.03.2007

Irgendwie lebe ich nur noch von Wochenende zu Wochenende ...
Nachdem ich die Arbeit vor meinem Urlaub am Freitag um 18:30 Uhr mit 50 ungelesenen Mails verlassen hatte, fand ich den Montag nach meinem Urlaub (der ja nur 4! Arbeitstage hatte) 120 Mails vor. So war der Erholungseffekt schnell wieder dahin.
Letztes Wochenende hatte ich dann mal wieder einen Banktermin und habe anschließend in der Stadt noch ein bißchen geshoppt. Sonntag war ich mal wieder in Strasslach, und es war ein geruhsamer Nachmittag/Abend.
Montag mußte ich dann "leider" einen Tag Urlaub nehmen; meine Schlafzimmeraufstockung wurde geliefert, und ich habe sie zwischenzeitlich auch fleißig gefüllt. So hatte die Arbeitswoche nur 4 Arbeitstage, die uns aber mit diversen Neuigkeiten schwer auf den Magen geschlagen sind
Heute vormittag werde ich hier nun noch ein wenig über den Haushalt gehen, am Nachmittag werde ich auf die Handwerksmesse fahren. Morgen ist mal wieder, zusammen mit meiner Freundin, ein Besuch auf dem Friedhof angesagt. Mein Vater hätte letzten Dienstag Geburtstag gehabt, den 81..
Bobby scheint es wieder besser zu gehen. Die Tablettenvergabe haben wir abgeschlossen, nun bekommt er nur noch seinen Saft gegen die Zerrung und Augensalbe. Aber das sieht auch beides ganz gut aus. Stupsi ist die megabrave Maus und schluckt weiterhin brav jeden Tag ihre Tablette.

So, dann wollen wir mal!
10.3.07 09:15


Sonntag, 11.03.2007:

Das Wichtigste habe ich gestern ganz vergessen: 68,2 Kilo
In 10 Minuten werde ich mich auf den Weg in Richtung Friedhof machen, anschließend wollen meine Freundin und ich noch mit ihrer Hundeline spazieren gehen. Mal sehen, vielleicht gelingen mir noch ein paar schöne Frühlingsbilder.
11.3.07 10:46


Freitag, 30.03.2007

67,6 Kilo *freu*

Das ist allerdings auch der einzige Grund zur Freude ... so eine Woche wie diese brauche ich nicht oft. Am letzten Samstag rief mein Chef an, ob ich am Sonntag in die Firma kommen könne ... Katastrophenalarm. Also war ich am Sonntag mal 10 Stunden in der Firma, am Montag dauerte die Aktion bis 20 Uhr, am Dienstag bis 22 Uhr. Mittwoch bekamen wir zwar unsere Belohnung in der Form, dass unsere Aktion von Erfolg gekrönt war, aber dafür durften meine Kollegin gleich wieder für 2 Tage in unsere Workshops traben. Mann, war ich platt.
Dafür habe ich heute das WE nach dem Mittagessen eingeläutet, das war echt mal klasse. Morgen steht ein Friseurtermin an, ansonsten habe ich hier etwas Räumbedarf
Trotzdem freue ich mich tierisch, dass ich nun 2 Tage am Stück frei habe. Dann folgen noch eine 4-Tage- und eine 3-Tage-Woche, und dann habe ich ... URLAUB!!!!!!!
30.3.07 17:52





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung